Startseite Studierendensekretariat

Umschreibung in einen zulassungsbeschränkten Bachelor-/Staatsexamens-Studiengang

Bitte beachten Sie die Bewerbungsfristen:

  • für ein Wintersemester: ab Mitte Mai - 15. Juli
  • für ein Sommersemester: ab Mitte Dezember - 15. Januar

Nutzen Sie für Ihre Bewerbung StudiLöwe, loggen Sie sich dort mit Ihrer Matrikelnummer und Ihrem ZIM-Passwort ein.

  • Klicken Sie auf die Registerkarte „Studienangebot“ > „Studienbewerbung“.

Hierdurch gelangen Sie in das Bewerbungsportal und können sich dort für einen zulassungsbeschränkten Teil-/Studiengang bewerben.
Durchlaufen Sie die gesamte Online-Bewerbung und füllen Sie dabei alle Angaben vollständig aus.

Hinweis: Bei einer Bewerbung für einen Einfach-Bachelor sowie für den Staatsexamens-Studiengang Lebensmittelchemie benötigen Sie eine BID und BAN von hochschulstart. Registrieren Sie sich hierfür im Portal von hochschulstart.

Bitte beachten Sie: Bei der Bewerbung für einen Teilstudiengang im kombinatorischen Bachelor of Arts müssen Sie in jedem Fall zwei Teilstudiengänge als Kombination angeben. Bitte geben Sie hier die von Ihnen gewünschte Kombination an. Es müssen immer die aktuellsten Prüfungsordnungen ausgewählt werden. Dies gilt auch für den Optionalbereich.

  • Klicken Sie nun auf „Antrag abgeben“. Folgen Sie dann den weiteren Hinweisen.

Sollten Sie während Ihrer Bewerbung eine Fehlermeldung zur Postanschrift und/oder E-Mail-Adresse erhalten, klicken Sie auf „Anschrift bzw. E-Mail-Adresse bearbeiten“. Ihnen wird dann Ihre aktuell im System hinterlegte Postanschrift bzw. E-Mail-Adresse angezeigt, diese können Sie dann auswählen und über den Button „Speichern“ in Ihre Bewerbung übernehmen.

Nach Abschluss des Vergabeverfahrens erhalten Sie eine Zu- oder Absage in Ihrem persönlichen Hochschulportal.

  • Im Falle einer Zulassung müssen Sie auch dort innerhalb der Annahmefrist den Studienplatz über den Button „Immatrikulation beantragen“ zunächst annehmen.
  • Führen Sie dann ordnungsgemäß die Rückmeldung durch (falls noch nicht geschehen).

Erst nach Annahme des Studienplatzes sowie erfolgter Rückmeldung senden Sie bitte den ausgefüllten und unterschriebenen Antrag auf Studiengangänderung/Umschreibung per Post oder E-Mail (Anhänge nur im pdf-Format) an das Studierendensekretariat. Beachten Sie bitte in jedem Fall, die im Zulassungsbescheid genannte Frist.


Hier finden Sie den Antrag auf Umschreibung



Bitte beachten Sie: Eine Umschreibung ist in jedem Fall erst dann möglich, wenn der Semesterbeitrag überwiesen wurde.

Weitere Infos über #UniWuppertal: